Männer – Souveränität und Wirkkraft

„Mannsein erfährt Mann am besten von anderen Männern.“

 

Die Motivation

Dieser Workshop richtet sich an Männer, die ihre männliche Kraft und Kreativität wecken und beleben wollen.

Viele Männer ahnen, dass sie nur einen Teil ihres Potentials leben. Ihre schöpferische Energie bleibt gehemmt oder unterdrückt. Oder sie geben permanent “Vollgas” und nehmen war, dass nur ein Teil ihrer “PS auf die Strasse” kommt. Einigen fällt es schwer sich gut abzugrenzen oder durchzusetzen; oft meiden sie aus undefinierbaren Gründen allerlei Konflikte. Beliebte Strategien zum Überspielen der eigenen Unsicherheit sind dann  Rückzug, Ausweichen oder Dominanz. Im Alltag macht sich das durch einschlafende Beziehungen und Widerstände bis hin zur Antriebslosigkeit im Beruf bemerkbar. Manche haben jedoch schon erlebt, welche Kraft im Austausch, in der Gemeinschaft mit anderen Männern entsteht. Sie wissen das männliche Souveränität am besten unter Männern erfahrbar wird und können im Alltag, in den entscheidenden Augenblicken, aus dieser Energiequelle schöpfen.

philability – empowering people – Business und Life Coaching in Konstanz am Bodenseeufer – Maenner Workshop

 

Das Programm

Dieser Workshop lebt vom dynamischen Zusammenspiel von Austausch, Begegnung und insbesondere der gemeinsamen Aktion der Teilnehmer. Kurz: Übungen und Erlebnisse, die uns in Kontakt mit der Quelle männlicher Energie bringen. Nachdem jeder Teilnehmer formuliert hat, was er mit dem Workshop erreichen möchte, werden schrittweise bestehende Blockaden beleuchtet und ein Bewusstsein für mögliche Lösungsansätze entwickelt. Nach dem Workshop sind Sie zwar kein anderer Mensch. Sie werden jedoch eine wertvolle Erfahrung gemacht, Ihre Gestaltungskraft belebt, mehr Spürbarkeit gewonnen und wichtige Ressourcen entdeckt haben. Freuen Sie sich auf das Wachstum Ihrer männlichen Authentizität und Souveränität.


Die Methoden

Erfahrungs- und körperorientierte Übungen, kurze Theoriebeiträge, Methoden des systemischen Beratungsansatzes. Arbeiten in der Großgruppe, in Kleingruppen und Einzelarbeiten. Telefon-Coaching nach Abschluss des Workshops.


Die Voraussetzungen

Der Workshop erfordert normale physische und psychische Belastbarkeit und richtet sich an Männer im Alter von 21 bis 65 Jahren. Durch den persönlichkeits- und körperorientierten Ansatz ist der Workshop sehr intensiv und fordert Ihre ganze Konzentration und Einsatzbereitschaft. Etwas Mut und Offenheit gehören dazu, jedoch basieren alle Übungen und Aktivitäten zu jeder Zeit auf Freiwilligkeit!


Die Organisation

› Zeitraum: 3 Tage
– Spätabendanreise am Donnerstag: Zusammentreffen um 21:30 Uhr.
– Workshopzeiten am Freitag und Samstag: 8 Uhr bis ca. 19 Uhr, jeweils mit Pausen.
– Abreise: Sonntag, ca. 15 Uhr.
› Ablaufdetails und eine kleine Aufgabe zur optimalen Vorbereitung erhalten Sie vorab.
› Teilnehmeranzahl: Mindestens 10, maximal 20 Männer.
› Workshopleitung: Philipp-Alexander Dietrich

 

Gerne führen wir mit Ihnen vorab ein persönliches Gespräch oder Telefonat.
Auf Ihre Kontaktaufnahme freuen wir uns unter +49 (0)7531 – 936 45 64.
Für das Anmeldeformular können Sie uns unter info(at)philability.de eine Mailanfrage senden.

 

Übernachtungsmöglichkeiten

Übernachtung: Zur Unterstützung der gruppendynamischen Prozesse bitten wir alle
Teilnehmer des Männer-Workshops im Schloss Seeheim (www.schloss-seeheim.com) zu übernachten. Wir empfehlen die frühzeitige Buchung! Gerne stellen wir für Sie den Kontakt her.